Sonntag, 18. Juni 2017

Im August geht es weiter mit Band 8.2: Blätter der Unsterblichkeit. Ich wünschte, es wäre schon so weit, aber es liegt noch EIN BISSCHEN Arbeit vor mir :-D.



Kommentare:

  1. cooles Cover! Ich frage mich allerdings wer das sein soll.
    Vielleicht Lulu?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei diesem Mädchen denke ich immer an Maria! Lulu käme natürlich auch infrage - aber sie wird im nächsten Teil nicht soooo häufig vorkommen. Liebe Grüße Halo

      Löschen
  2. Hallo Halo
    auch von mir Hübsches cover,
    Auch ich frage mich wer das ist vom Alter her nicht Lulu sie ist ja erst neun oder? Lisandra würde Sinn ergeben oder Maria?
    Ich bin schon so gespannt und freue mich

    Grüße zurück von meiner Freundin♡
    Und auch welche von mir
    Lisa♡

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Lisa, ja, es soll Maria sein bzw. immer, wenn ich dieses Foto sehe, muss ich sofort an Maria denken. Sie hat diese zarte, feine Ausstrahlung und man kann sich vorstellen, dass sich hinter diesen Augen eine ganze Welt verbirgt. Aber das ist nur meine persönliche Idee. Wenn jemand Berry, Lisandra, Lulu oder jemand anderen darin sehen möchte, kann er das gerne tun. Liebe Grüße Halo

      Löschen
  3. Hallo Halo
    Ich habe gerade so ein bisschen nach der Sumpfloch Saga und ihren Fan Artikeln gesucht und stelle fest; es gibt ja gar keine!

    Ich War sehr erstaunt darüber denn die Saga ist ja sehr beliebt. Ich würde mich sehr über Fan Artikel freuen aber selbstverständlicherweise musst du zuerst die Saga fertig stellen und deshalb wollte ich fragen ob du vorhast überhaupt Fan Artikel produzieren zu lassen denn ich würde mir sehr gerne ein paar zulegen (gerne auch erst wenn die Saga fertig ist). Ich weiß du hast gerade viel zu tun aber ich würde mich über eine Antwort freuen♡!

    Danke für deine wertvolle Zeit♡

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist ja schön, dass du dir Fan-Artikel zulegen würdest! Ja, wenn ich mal Zeit habe (eines Tages) sollte ich mich vielleicht damit beschäftigen. Für die Buchmesse letztes Jahre habe ich es mal mit Sumpfloch-Saga-Postkarten und einem Aschenkindel-Notizbuch probiert, die ich dort verschenkt habe. Mit dem Verkaufen ist das etwas schwieriger, aber es ist eine wirklich schöne Idee. Mal sehen, ob etwas daraus wird! Danke für die Anregung und liebe Grüße - Halo

      Löschen
  4. Hallo Halo,
    Berry oder Lumili wäre jetzt meine Vermutung fürs Cover :) So habe wir alle unsere Bilder für deine Personen. Auf jeden Fall ist es total hübsch. Ich liebe deine Saga total. Hab jetzt auch richtig Angst um die alle... Was ist eigentlich aus Kunibert geworden? Ich vermisse ihn schon richtig mit seinen ganzen Fragen... Vielen Dank, dass du deine Geschichte mit uns allen teilst :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kunibert leistet Berry Gesellschaft, wenn sie alleine in Zimmer 773 schläft. Ja, er kommt im aktuellen Band etwas kurz :-). Das Mädchen auf dem Cover ist für mich Maria - aber es steht jedem frei, die Person darin zu sehen, die er für passend hält. Wir stellen uns die Figuren bestimmt alle anders vor. Ich danke zurück, dass du meine Geschichte liest und nun Angst um alle hast - ich verspreche, im nächsten Teil geht es auch wieder bergauf! Viele liebe Grüße Halo

      Löschen
    2. Stimmt, Maria passt auch echt gut. Sie ist auch eine von meinen liebsten Charakteren, weil sie die Welt so besonders sieht. Aber eigentlich liebe ich sie alle <3 Ich bin einfach süchtig Sumpfloch-süchtig :)

      Löschen
    3. Sumpflochsüchtig zu sein ist eine sehr gute Sache, finde ich :-)! Es wäre schade, wenn ich damit allein wäre.

      Löschen
  5. Liebe Halo

    Ich habe unter dem Blogbeitrag Magische Termine was kommentiert und du hast nicht geantwortet, was ja nicht schlimm ist, da du sicher zur Zeit sehr viel zu tun hast... aber vielleicht hast du es auch einfach übersehen deshalb wollte ich dich nur darauf aufmerksam machen...

    Das Cover ist wunderschön♡♡
    Wer ist das? Scarlett nicht weil sie hat schwarze Haare, Lissi nicht weil sie hat blaue Augen, Berry auch (oder?), Thuna hat hellblonde Haare also kann es ja nur Maria sein... oder wer ganz anderes z.B. Anna oder Lumili... was ich aber eigentlich nicht glaube.
    Ich tippe jedenfalls auf Maria.

    Ich freue mich schon mega auf das Buch und warte gespannt.

    LG Johanna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Johanna, danke fürs Erinnern, ich habe nun auf den Kommentar unter "Magische Termine" geantwortet - ich hatte ihn neulich gesucht und nicht mehr gefunden (alles Weitere dazu an der Stelle). Das Mädchen auf dem Titel ist - zumindest für mich - Maria. Aber wer jemand anderen darin sieht, hat genauso recht wie ich! Liebe Grüße Halo

      Löschen
  6. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Halo Summer,

    Als ich das Bild gesehen habe, musste ich auch sofort an Maria denken. Wer könnte sonst so zerbrechlich und jung wirken, so unauffällig und doch schön? Und dazu dieser unverkennbare direkte, stechende Blick, der das innerste deiner Seele zu erfassen mag. Es passt einfach perfekt zu ihr.

    Der Titel des neuen Buches wirft auch neue Fragen auf. Während "Der tiefste Grund" gleich verschiedenste Assoziationen hervorrief, steigert dieser die Spannung nur noch mehr. Geht es wirklich um Blätter? Ist es eine Metapher? Oder ist dieser Gedankengang eine einzige Sackgasse? (Bitte antworte noch nicht auf diese Fragen, denn das möchte ich beim Lesen in ein, zwei Monaten gerne selbst herausfinden. Darauf freue ich mich schon :D)

    Und auch wenn ich nur äußerst selten Rückmeldung zu meinen Lieblingsbüchern gebe, so möchte ich es hier doch tun. Denn die Sumpfloch-Romane sind zumindest unter den deutschsprachigen Büchern meine absoluten Lieblinge. (Naja, vom Schreibstil her gefiel mir Aschenkindel glaube ich sogar noch besser, aber das ist eine andere Sache und bei den neusten Bänden bin ich mir da auch nicht mehr ganz sicher.)
    Die Romane gefielen mir von Anfang an gut, doch hat man eine Entwicklung sowie aber auch Kontinuität erleben dürfen, die mich zu dem Schluss kommen lässt, dass jedes Buch besser als der Vorgänger ist. Die Charaktere bleiben grundlegend gleich, doch es kommen immer neue Facetten ihrer Persönlichkeiten zu Tage, die auch durch die Geschehnisse nicht unbeeinflusst bleiben. So relalistische und liebenswerte Charaktere habe ich selten in Büchern erlebt. Es gibt auch niemanden, der wirklich grundlegend und ausschließlich schlecht und böse ist, wie so oft in Geschichten dieses Genres. (Naja, fast niemanden. Yu Kon war jetzt nicht unbedingt die Freundlichkeit in Person. Doch selbst er hatte winzige positive Aspekte.)
    Neben der Entwicklung der Charaktere, die wirklich durchgehend hervorragend ist und eine großartige Leistung, grade über so lange Zeit, gefällt mir die Saga aber auch hinsichtlich Struktur und Sprache mit jedem Buch noch besser. Das stelle ich auch immer wieder fest, wenn ich sie nochmal von vorne anfange.

    Ich kann nur sagen: Weiter so! Ich freue mich wie immer sehr auf das kommende Buch!

    Liebe Grüße,
    Tim

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieber Tim, du hast Maria und das Foto wirklich treffend beschrieben - genauso geht es mir auch mit Maria und dem Mädchen auf dem Titelbild! Vielen Dank für diese wunderschönen Komplimente und die sehr aufbauende Rückmeldung zur Sumpfloch-Saga. Dass jedes Buch besser ist als sein Vorgänger, höre ich besonders gerne, denn in jedem Buch steckt immer noch mehr Arbeit und zunehmend eine Besessenheit, die mich manchmal daran zweifeln lässt, ob das noch angemessen ist, was ich hier treibe. Aber wenn ich dann so etwas lese, denke ich: Ja, so viel Hingabe an die Bücher muss sein, denn es gibt Leser, die jeden Buchstaben in etwas Besonderes übersetzen und die Geschichte dafür lieben, dass sie so ist, wie sie ist! Vielen Dank noch einmal und herzliche Grüße Halo

      Löschen
  8. Liebe Halo,
    Ich finde das Mädchen auf dem Cover sieht aus wie Anna Persephone. Ich liebe den ersten Teil des achten Buches. Ich hätte noch eine Frage. Kommt Berry mit irgendwen zusammen. Ich könnte mir vorstellen das sie und Gem ein paar werden. Ich freue mich schon auf das nächste Buch.
    Liebe Grüße,
    Rubinah

    AntwortenLöschen